Die FOK-SNP fördert und koordiniert Forschungsprojekte im Schweizerischen Nationalpark, im Regionalen Naturpark Val Müstair und in der Pflege- und Entwicklungszone des Biosphärenreservats Engiadina Val Müstair.mehr

Bild: Meisterfoto, stock.adobe.commehr

Veranstaltungen, Meldungen, Publikationen

Nahrungsnetze im Schweizerischen Nationalpark
Vortrag zu den Nahrungsnetzen im Schweizerischen Nationalpark

Pflanzenfressende Tiere spielen in den Weide-Ökosystemen von Nationalparks eine zentrale Rolle. Während grosse Tiere wie Hirsche und Gämsen für eine hohe Biodiversität sorgen, halten kleine wirbellose Tiere wie Schnecken, Insekten

Nahrungsnetze im Schweizerischen Nationalpark
Nahrungsnetze im Schweizerischen Nationalpark

Pflanzenfressende Tiere spielen in den Weide-Ökosystemen von Nationalparks eine zentrale Rolle. Während grosse Tiere wie Hirsche und Gämsen für eine hohe Biodiversität sorgen, halten kleine wirbellose Tiere wie Schnecken, Insekten

Kontakt

SCNAT
Forschungskommission des Schweizerischen Nationalparks (FOK-SNP)
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern

+41 31 306 93 45
E-Mail

Forum Landschaft, Alpen, Pärke

Die Forschungskommission des Schweizerischen Nationalparks (FOK-SNP) ist organisatorisch beim Forum Landschaft, Alpen, Pärke (FoLAP) angesiedelt.

Hier erfahren Sie mehr über das Forum Landschaft, Alpen, Pärke.

Das Forum Landschaft, Alpen, Pärke verschickt in unregelmässigen Abständen einen Newsletter mit Wissenswertem aus den drei Bereichen. Interessiert? Schreiben Sie uns eine E-Mail.